Reservieren
? Nächte Book

Hotelkarte

Karte des Hotels

Nachrichten

Hotelumgebung

Date: 2020-11-29

Das Hotel befindet sich im geschäftigen Stadtzentrum und der Transport ist sehr bequem. Es kann leicht den internationalen Flughafen, den Bahnhof, den Ostbahnhof, den Busbahnhof und andere Verkehrsknotenpunkte erreichen. Das Hotel bietet auch einen Limousinenshuttle-Service.

Szenische Flecken

Yuelu Berg

Der Berg Yuelu befindet sich in der Touristenattraktion Juzizhou, einem wichtigen nationalen Aussichtspunkt mit einer Höhe von 300,8 Metern. Er ist einer der 72 Gipfel des Hengshan-Berges in Nanyue und einer der vier wichtigsten Aussichtspunkte für Ahorn in China. Es befindet sich am Westufer des Flusses Xiangjiang in der antiken Stadt Changsha und besteht aus Hügeln und niedrigen Bergen, Flüssen, Flüssen, Seen, natürlicher Flora und Fauna, Kulturdenkmälern, Gräbern moderner Berühmtheiten und revolutionären Gedenkstätten. Zu den geöffneten Aussichtspunkten zählen Lushan Scenic Area und Orange Island Scenic Area. Unter ihnen ist das Lushan Mountain Scenic Area der zentrale landschaftliche Ort. In dem landschaftlich reizvollen Gebiet befinden sich die Yuelu Academy, der Aiwan Pavilion, der Lushan Tempel, der Yunlu Palast und der ehemalige Standort der Xinmin Society. Buslinie: 1, Südtor: Nehmen Sie den Bus "Lv 3 Road Interval", steigen Sie an der Haltestelle "Dongfanghong Square" aus und gehen Sie dann etwa 10 Minuten die Denggao Road entlang. 2. Osttor: Nehmen Sie den Bus Nr. 63, 106, 132, 202, 305, 309, 315, 318, 325, 902, 903, 908 Intervalllinie, Lishan Special Line, Brigade 1 Straße, steigen Sie an der Haltestelle "Fourth City Hospital" aus und gehen Sie dann etwa 5 Minuten nach Westen. 3, nehmen Sie Nr. 6; Nr. 12; Nr. 18; Nr. 63; Nr. 303; Nr. 309; Nr. 312; Nr. 314; Nr. 315; Nr. 325; Nr. 902; Nr. 903; Nr. 908 und steigen Sie an der Yuwan Town Station aus. U-Bahn: Die U-Bahnlinie 2 der Stadt Changsha steigt an der Chuwan Town Station aus, geht in die Lushan Road und Sie können das Yuelu Mountain Scenic Area direkt betreten, wenn Sie das Yuelu East Gate erreichen.

Orange Island

Orange Island, auch bekannt als Orange Island, Land- und Wasserinsel, liegt im Herzen des Xiangjiang-Flusses gegenüber der Innenstadt von Changsha. Es ist eine der vielen alluvialen Sandbänke im Unterlauf des Xiangjiang-Flusses und der größte Binnenkontinent der Welt. Juzhou, das im Westen dem Yuelu-Berg und im Osten der Stadt Changsha zugewandt ist, ist von Wasser umgeben und erstreckt sich über Dutzende von Kilometern. Der schmale Teil ist etwa 40 Meter breit und der breite Teil etwa 140 Meter breit. Die Form ist eine lange Insel und einer der wichtigsten landschaftlichen Orte in Changsha. Nationale Touristenattraktionen auf AAAAA (5A) -Niveau und wichtige landschaftliche Orte auf nationaler Ebene. Orange Island ist unter den berühmten Bergstädten der Insel Jiezi als "Chinas erster Kontinent" bekannt. Buslinie: Changsha Brigade Linie 3 fährt direkt zur U-Bahnstation Juzizhoutou: Die U-Bahnlinie 2 Changsha steigt an der Station "Juzizhou" aus.

Tianxin-Pavillon

Der Tianxin-Pavillon ist ein Turm in der antiken Stadt Changsha. Die umliegende Stadtmauer ist der einzige verbleibende Teil der antiken Stadtmauer in Changsha. In der Nähe des Tianxin-Pavillons befindet sich auch ein Torbogen - das "Chongliemen-Tor", das 1946 zum Gedenken an die Kuomintang-Soldaten erbaut wurde, die in den drei allgemeinen Kriegen in Changsha während des Anti-Japanischen Krieges starben. Die drei Zeichen "Chonglie-Tor" wurden von Chiang Kai-shek eingeschrieben. Der Tianxin-Pavillon befindet sich im Tianxin-Park und wurde im elften Jahr des Kaisers Qianlong in der Qing-Dynastie (1746) erbaut. Der Tianxin-Pavillon, den Touristen heute sehen, wurde 1983 wieder aufgebaut. Das Hauptgebäude des Tianxin-Pavillons ist kostenpflichtig (einschließlich des Tianxin-Pavillons und der umliegenden alten Stadtmauern), während der Tianxin-Park kostenlos geöffnet ist. Das gesamte Gebäude des Tianxin-Pavillons wird von 46 rot gestrichenen Säulen, Kastanienfliesen und rosa Wänden getragen. Der grauweiße Steinboden ist dick und massiv, 62 Steinlöwen sind in die Steingeländer vorne und hinten im Pavillon geschnitzt und 32 Windpferde und Bronzeglocken hängen am Pavillon. Rang im Wind. Buslinie: Nehmen Sie den Bus Nr. 122, Nr. 202, Nr. 314, Nr. 406, Nr. 908 East Line, Nr. 908 West Line, Changsha Brigade Nr. 2 Bus